Berufshilfe Fürth

Die Berufshilfe Fürth der Arche gGmbH führt Beschäftigungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für Jugendliche und Erwachsene, sowie Berufsausbildungen in außerbetrieblichen Einrichtungen im Rahmen der arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit für junge Menschen bis 25 Jahre durch.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die individuelle und ganzheitliche Förderung der jungen Menschen und Erwachsenen auf ihrem Weg in die Arbeitswelt.

Die Partner und Auftraggeber dieser Maßnahmen sind die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Fürth, die Jobcenter Fürth Stadt und Fürth Land und das Jugendamt der Stadt Fürth. Weitere Förderungen sind durch den Europäischen Sozialfonds, die evangelische Landeskirche und das bayerische Staatsministerium gewährleistet.

Die Berufshilfe Fürth gehört, als Mitglied des Diakonischen Werkes, dem Fachverband Evangelische Jugendsozialarbeit Bayern e.V. und dem Evangelischen Fachverband für Arbeit und Soziales an.

Als Nachweis der hohen Qualität erhielt unsere Einrichtung im Jahr 2012 das Gütesiegel soziale und berufliche Integration. Zudem erfolgt jährlich die AZAV-Zertifizierung der Dekra e.V. Auf die dort festgelegten Standards legen wir im Rahmen der täglichen Arbeit viel Wert, weshalb sie kontinuierlich weiterverfolgt, geprüft und verbessert werden.

Das Logo der Stadt Fürth

    

   

     

     

 

Das Emblem des Freistaates Bayern

 

 

 

 

Projektleitung der Werkstätten der Berufshilfe

Veronika Grießer
Projektleitung Berufshilfe
Tel.: (09 11) 740 93-80

Birgit Vietz
Koordinatorin Jugendwerkstätten
Tel.: (09 11) 740 93-84

Zuständig für die Fahrradwerkstatt:
Marcus Zmelty
Tel.: (09 11) 23 95 66-70

Andreas Müßig
Geschäftsführer
Tel.: (09 11) 740 93-33
Fax: (09 11) 740 93-99

Weitere Informationen entnehmen Sie unserem Flyer Berufshilfe Fürth

 

Foto von sechs Händen mit verschiedenen Werkzeugen

Das Team der Berufshilfe Fürth

Unseren aktuellen Flyer können Sie hier herunterladen.